Mit einer alten Waage kann man vieles abwägen

Was sind das für Menschen, die beschließen, diesen ganz besonderen Wege zu gehen? Plastikfreie Produkte zu entwickeln, die zunächst ungewöhnlich scheinen? Was bewegt jemanden, eine Zahnbürste aus Holz mit plastikfreien Borsten zu entwickeln oder Rucksäcke aus alten PET - Flaschen herzustellen?

Ich habe mir diese Frage auch gestellt, als ich anfing nach diesen Unternehmen zu suchen. Ich dachte an Geschäfte, die auf Plastiktüten verzichten und Unverpackt - Läden.

Was ich gefunden habe, sind Unternehmer und Menschen, die sich nicht einfach nur Gedanken um eben diese Plastiktüten oder den simplen Coffee-to go-Becher machen.

Ich fand Menschen, die sich aufmachen und einen großen Beitrag leisten, indem sie den Mut aufbringen, völlig neuartige Produkte zu entwickeln und auf den Markt zu bringen.

Hier findest du Informationen zu den Unternehmen, deren plastikfreie Produkte ich mir teilweise schon angeschaut habe. Wie du sehen wirst, sind es Unternehmen aus den verschiedensten Bereichen und unterschiedlicher Größe. Sie alle eint ein Gedanke: Verzicht auf unnötige Plastikprodukte, speziell solche, die nur einmal verwendet werden. Und meist bleibt es nicht nur bei dem Verzicht auf Plastikprodukte.

Vielen Dank an all diese Menschen, die jeden Tag ihre Ideen umsetzen.

  • Ein "blaues wunder" erleben

    Die Eröffnung eines Geschäftes mit dem Ziel, dass der Kunde bei keinem der Produkte nachfragen muss, ob es nachhaltig produziert wurde oder unnötiges Plastik enthalten ist. "blaues wunder" in Heikendorf erfüllt diese Aspekte und den Traum von zwei tollen Frauen.

  •  Zwei "Bienen" mit einer Klappe

    Aus der Umstellung auf eine pflanzliche Ernährung erwuchs der Wunsch nach einem pflanzlichen Ersatz für Honig zugunsten der Bienen und damit zur Erfüllung eines Traumes. Gleichzeitig wollten Danny und Stephan auf Einmalplastik verzichten.

  • Urlaub in familiärer Atmosphäre 

    In einer kleinen Familienpension oberhalb des Okerstausees im Harz erwarten die Gäste tolle Ausblicke, leckere Anblicke zu den Mahlzeiten und spielerische Verführungen an Abenden nach ereignisreichen Tagen. Ein einzigartiges Reiseziel für Menschen, die sich vegan ernähren.

  • Das Ring Hotel Birke - 4 Sterne an der Förde

    Das Hotel Birke in Kiel bietet für Geschäftsreisende, Familien und andere Reisebegeisterte ein tolles Ambiente. Gleichzeitig werden Regionalität und Energiebewusstsein groß geschrieben.