Fremdwörter

Suche nach Begriffen

Lexikon

Begriff Definition
HACCP

 HACCP

Dieses wird überwiegend in der Industrie angewendet, wenn Lebensmittel hergestellt werden. Aber auch in Hotels und Restaurants, also überall, wo auch Lebensmittel verabreitet werden. Es bedeudet Gefährdungsanalyse und kritische Lenkungspunkte. Die Abkürzung setzt sich aus fünf englisch-sprachigen Begriffen zusammen:

        
  1. Hazard = Gefährdung/Gefahr für die Gesundheit
  2. Analysis = Analyse, Untersuchung der möglichen Gefährdung
  3. Critical = kritisch, entscheidend für die Beherrschung der Gefahr
  4. Control = Lenkung/Überwachung (bedeutet NICHT: kontrollieren!!!!) der Bedingungen
  5. Point = Punkt, Stelle, Prozess-Schritt im Verfahren, im Verlauf der Herstellung

Grundprinzipien des HACCP

Aus diesen Begriffen lassen sich die 7 Grundprinzipien des HACCP ableiten:

        
  1. Ermittlung der Gefahren für das produzierte Lebensmittel beim Herstellungsprozess (Gefahrenanalyse)
  2. Festlegung der kritischen Überwachungspunkte
  3. Definition von Grenzwerten für diese kritischen Kontrollpunkte
  4. Einrichtung eines Monitoringsystems für diese Punkte
  5. Festlegung von Korrekturmaßnahmen bei Abweichungen
  6. Regelmäßige Überprüfung des Systems auf seine Wirksamkeit
  7. Umsetzung Errichtung eines Dokumentationssystems
Autor - Petra Beck
Zugriffe - 684
Synonyme - haccp
Hanfpflanze

Viele Menschen kennen vom Hanf überwiegend die berauschende Wirkung. Hier ist jedoch vom Nutzhanf die Rede. Dieser wir vor allem zur Gewinnung von Hanffasern angebaut. Hanffaser werden seit langem zur Herstellung von Segeln, Tauwerk und Stoffen genutzt. Aus den Samen der Hanfpflanze wird Öl hergestellt, aus den Blüten und Blättern können ätherische Öle gewonnen werden.
Aus dem verholzten Stamm werden die sogenannten Schäben (Späne) genutzt, die bei der Fasergewinnung als Nebenprodukt auftreten. Aktuell werden diese in der Landwirtschaft zum Einstreuen bei der Tierhaltung verwendet.

Die Pflanzen werden als Zwischenfrüchte angebaut. Nach einer Wachstumszeit von 4 -5 Monaten können die Pflanzen geerntet werden. Hanfpflanzen benötigen verhältnismäßig wenig Dünger und außer in der Wachstumsphase wenig Wasser. Unkrautbekämpfung oder Pflanzenschutzmaßnahmen sind auf den Feldern nicht notwendig. (https://de.wikipedia.org/wiki/Nutzhanf)

In einem Gespräch über die von ihm entwickelten Hanfspanplatten bezeichnen Mika Siponen und Hannes Stuhr den Hanf als "das Holz des Nordens". Nach seinen Angaben kann von einem Hektar Ackerland innerhalb von ca. 20 Jahren 3-5 mal mehr Hanfmasse geerntet werden, als wenn man an dieser Stelle Holzwirtschaft betreiben würde.

Autor - Petra Beck
Zugriffe - 760
Synonyme - Hanfpflanze,Hanf
Häusler

Thomas Häusler ist ein Natur- und Landschaftsfotograf. Aufgefallen sind mir seine Bilder, als ich auf der Suche nach passenden Fotos für meine Webseite war. Ich fand sehr spezielle Bilder von Vögeln, die sich ihre Nester aus Kunststofffasern von Geisternetzen bauen.

Ich schrieb Herrn Häusler an und fagte ihn, ob ich einige seiner Fotos für meine Webseite nutzen dürfte. Dies hat er ohne lange zu zögern erlaubt. Ich möchte mich auf diesem Weg ganz herzlich dafür bedanken, dass er mich auf diese Art unterstützt.

Viele weitere Bilder findest du hier: https://www.thomashaeusler.de/

Autor - Petra Beck
Zugriffe - 624
Synonyme - Thomas Häusler
Hydrophil

Die Firma HYDROPHIL stammt aus Hamburg und produziert nachhaltige Hygieneprodukte. Die Idee zu diesen Produkten entstand während einer Radtour und aus Liebe zum Wasser. Willst du mehr erfahren oder Produkte kaufen, dann gehe auf folgenden Link:

Nachhaltige Produkte und eine interessante Geschichte über Wasser.

Autor - Petra Beck
Zugriffe - 739
Synonyme - Hydrophil
Joomla SEF URLs by Artio